Autohaus Jarvers GmbH

Zum Wasserwerk 13
48268 Greven

Telefon:02571-97060
Telefax:02571-97067

autohaus-jarvers@t-online.de

Öffnungszeiten

Service und Werkstatt
Mo. - Fr.: 07:30 - 12:00 und 13:00 - 17.15 Uhr
Sa.: 09:00 - 12:00 Uhr
Verkauf Neu- und Gebrauchtwagen
Mo. - Fr.: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18.00 Uhr
Sa.: 09:00 - 12:00 Uhr
Sonntags nur Schautag
Teiledienst
Mo. - Fr.: 07:30 - 12:00 und 13:00 - 17:15 Uhr
Sa.: 09:00 - 12:00 Uhr

Toyota News

Toyota wird Partner der Karate-Bundesliga

Köln. Toyota holt sich den schwarzen Gürtel: Die japanische Automobilmarke wird Partner der neu aufgelegten Karate-Bundesliga. In dieser Funktion ist Toyota nicht nur Hauptsponsor, sondern auch Namensgeber der deutschen Eliteklasse, die am 8. März in Hamburg mit der Hinrunde startet.

Toyota.de:
» Toyota wird Partner der Karate-Bundesliga

Toyota i-Road rollt über deutsche Straßen

Köln. Der Toyota i-Road rollt erstmals über deutsche Straßen: Das ultrakompakte, dreirädrige Elektroautos ist künftig in Berlin unterwegs. Das sogenannte „Personal Mobility Vehicle“ (PMV) kombiniert die Vorzüge eines Kleinstwagens mit der Wendigkeit eines Zweirads – und sorgt so für mehr Flexibilität und Mobilität im Straßenverkehr.

Toyota.de:
» Toyota i-Road rollt über deutsche Straßen

Vierzylinder-Turbo für den Toyota GR Supra

Zuwachs für den Toyota GR Supra: Die fünfte Generation des Sportwagens ist künftig in einer neuen Einstiegsmotorisierung erhältlich.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,3 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 143 g/km

Toyota.de:
»  Vierzylinder-Turbo für den Toyota GR Supra

Toyota gründet KINTO als Marke für Mobilitätsdienste

Unter dem Namen KINTO startet Toyota in Europa eine neue Marke für Mobilitätsdienstleistungen. Damit unterstreicht der japanische Automobilhersteller seinen Wandel zum Mobilitätsunternehmen, das verschiedene Dienste und Services rund um die Beförderung von Menschen auf der ganzen Welt offeriert.


Toyota.de:
» Toyota gründet KINTO als Marke für Mobilitätsdienste

Toyota in Europa weiter auf Erfolgskurs.

Toyota ist in Europa auch 2019 gewachsen: Insgesamt 1.089.422 verkaufte Toyota und Lexus Fahrzeuge entsprechen einer Absatzsteigerung von 5,2 Prozent. Der gemeinsame Marktanteil der beiden japanischen Marken kletterte auf 5,3 Prozent.

Toyota.de:
» Toyota in Europa weiter auf Erfolgskurs.

Toyota baut Stadt der Zukunft

Auf einem 175 Hektar großen Gelände am Fuße des japanischen Mount Fuji will Toyota eine Modell-Metropole bauen.

Toyota.de:
»  Toyota baut Stadt der Zukunft

Geschäftskunden setzen auf Toyota

Immer mehr Geschäftskunden vertrauen auf Toyota: Allein im November rollten 2.041 Fahrzeuge der Marke Toyota in die Fuhrparks deutscher Unternehmen. Gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht dies einem satten Zuwachs von 22,5 Prozent. Der japanische Hersteller wächst damit auch deutlich schneller als der relevante Flottengesamtmarkt, der im gleichen Zeitraum um 17 Prozent zulegen konnten.

Toyota.de:
» Geschäftskunden setzen auf Toyota